Mitmachen bei Meet Female Scientists

Für Wissenschaftlerinnen

Sie sind mit Leib und Seele Wissenschaftlerin, forschen und lehren im MINT-Bereich an einer Universität?
Sie möchten die Leidenschaft für Ihren Beruf gerne an junge Frauen und Mädchen weitergeben und diese zu einem MINT-Studium motivieren?
Dann schließen Sie sich unserer Initiative Meet Female Scientists (MFS) an und werden ein MINT-Role Model für Schülerinnen.

Was bedeutet es ein Role Model bei MFS zu sein?

Wie der Name der Initiative schon verrät, geht es darum, mit den Schülerinnen in Kontakt zu treten und ihnen Einblicke in den persönlichen Werdegang und die Forschungsarbeit zu geben. Durch unterschiedliche, für die Zielgruppe leicht zugängliche Formate sollen die Schülerinnen die Möglichkeit bekommen, Berührungsängste abzubauen und mit den Wissenschaftlerinnen ins Gespräch kommen.

Im Rahmen der Initiative wird dabei auf unterschiedliche Bausteine der Partizipation gesetzt. Zum einen möchten wir gerne mit Online-Profilen ein modernes Bild von Wissenschaftlerinnen zeichnen und diese für Mädchen und junge Frauen nahbar machen. In einem zweiten Schritt sollen die Schülerinnen im Rahmen unterschiedlichster Veranstaltungsformate die Möglichkeit erhalten, Wissenschaftlerinnen und deren jeweiligen Forschungs- und Berufsfelder persönlich kennenzulernen und hautnah zu erleben.

Sie möchten sich beteiligen? Großartig!

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und klären gerne in einem persönlichen Gespräch weitere Details und was Sie sich als Ihren Beitrag zur Initiative Meet Female Scientists vorstellen können.

Für Lehrkräfte

Sie sind Lehrkraft an einer weiterführenden Schule und interessieren sich für praxisnahe außerschulische Angebote im MINT-Bereich speziell für Mädchen?
Sie möchten mit einer Gruppe an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz kommen oder planen ein Format an Ihrer Schule oder sonstigen außerschulischen Lernorten?

Dann kontaktieren Sie uns gerne und wir besprechen die Möglichkeiten für die Umsetzung Ihres Vorhabens. Wir unterstützen Sie gerne in der Planung und Umsetzung.
Zielgruppe: Schülerinnen der Klassenstufen 8 bis 13.


Kontakt

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Meet Female Scientists
Dekanat Fachbereich Chemie, Pharmazie, Geographie und Geowissenschaften

Duesbergweg 10-14
55128 Mainz

Telefon: +49 6131 39- 28969 / -28973
E-Mail


Team

Dr. Nicole Merbitz
Katja Thömmes
Elena Grill
Melanie Schäfer (wiss. Hilfskraft)